Für Schnellfinder:
Benutzer:2448
Forum Themen:4600
Forum Posts:22799

[Geschlossen] digitale Messschieber auslesen


Autor Nachricht
Verfasst am: 15. 03. 2002 [23:55]
Michael
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2006
Beiträge: 47
Ich habe digitale Messschieber von den Firmen Mauser und Scala und möchte diese gerne digital auslesen. Wer kann mir dabei weiterhelfen?
Verfasst am: 11. 09. 2004 [09:32]
[gelöscht]
Dabei seit: 24.02.2012
Beiträge: 533
Hallo Michael,

wohl etwas spät, aber,

was verstehst du unter auslesen - das überprüfen der Messgenauigkeit ???

Nimmst aus einem "Bügelmeßschrauben-Satz" (Mikrometer) möglichst drei verschieden lange Kontroll-Endmaße und nach der korrecten Nullung mißt deinen Meßschieber durch, und der darf bei allen drei Messungen nicht mehr als 0,02mm abweichen!
Diese Tolleranz geben alle Hersteller!

Achtung - das ist aber ohne Gewähr, denn ich bin kein Werkzeug-Fachmann oder Zerspaner, mir ist das halt so bekannt, und ich hab das mit der "Aldi-Schieblehre" auch so gemacht !
Result - keine Meßtolleranzen !!!

Gruß
E.M.
Verfasst am: 13. 09. 2004 [08:38]
Michael
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2006
Beiträge: 47
Hallo E.M.,

danke für die Antwort, doch ich suche eine Möglichkeit meinen digitalen Messschieber über den elektrischen Anschlussport (3 Kontakte) seriell auszulesen.

Kenn jemand das Protokoll, das hierfür eingesetzt wird?

Grüße,
Michael
Verfasst am: 13. 09. 2004 [09:02]
E.M.
Dabei seit: 12.12.2005
Beiträge: 970
Hallo Michael,

was verstehst du unter "auslesen" ?????????
Willst du Messdaten >übertragen< ????

Gruß
E.M.
Verfasst am: 13. 09. 2004 [09:53]
Michael
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2006
Beiträge: 47
Hallo,

ja genau, ich möchte die Messdaten auf ein anderes System übertragen oder mit einfach auf einem Computer anzeigen lassen.

Grüße,
Michael
Verfasst am: 14. 09. 2004 [08:29]
E.M.
Dabei seit: 12.12.2005
Beiträge: 970
Hallo Michael,

hast du für solch einen Zweck alles >Zubehör< zu deinem Meßschieber?
Ich benötige dazu ein Datenausgangs- oder Anschluß-Kabel, (bei mir 4polig), das wiederum mit einer Datenverarbeitungs-Schnittstelle verbunden wird!
Von dort aus benötigst dann eben das entsprechende Schnittstellen-Kabel zum entsprechenden Speicher oder PC !!
Wenn mir genaueres sagen kannst, kann ich dir evtl noch weiterhelfen!

Gruß
E.M.
Verfasst am: 14. 09. 2004 [12:19]
[gelöscht]
Dabei seit: 24.02.2012
Beiträge: 533
Hallo Michael,

um Messdaten direkt auf Ihren PC zu Übertagen brauchen
Sie ein Opto RS232C-Kabel.

Außerdem eine Software sie ermöglicht die direkte
Messdateneintragung aus Messmitteln mit Opto RS232-Anschluss
In Windows-Standardanwendungen, wie MS-Excel oder MS-Access.

Anschluss: Messgerät direkt an die serielle Schnittstelle des PC
Anschließen. Die Datenübertragung wird über die Data- oder
Print-Taste des jeweiligen Messmittels ausgelöst. Die Software
Läuft im Hintergrund und beeinflusst die Anwendung nicht.

Systemanforderung: IBM AT kompatibler PC
MS Windows 3.1 und höher/ Windows 95,
freie, interruptfähige COM-Schnittstelle zum Anschluss des Messmittels.

Preis für Kabel ca. 63,00 EUR für Software ca. 121,00 EUR

Bieten verschiedene Hersteller an Preisser Helios usw.

m.f.g.
hermanns-werkzeuge
Verfasst am: 09. 07. 2008 [00:00]
Buddy1964
Dabei seit: 08.07.2008
Beiträge: 1
Moinsen,

ich stehe im Moment vor dem gleichen Problem, eben die Daten von einem Meßschieber auf einen PC zu übertragen.
Um die Software kümmert sich ein Kollege, ich stehe im Moment vor den Problem die Schnittstelle ans laufen zu bringen. Der Meßschieber scheint ein No-Name-Fabrikat zu sein. Der Stecker hat 4 Kontakte, einer ist Masse, einer ist mit dem + Pol der Batterie verbunden die zwei weiten führen ein digitales Signal, wobei sich aber nur eins mit der Stellung des Meßschiebers verändert.
Weiss jemand was genaueres über die Schnittstelle? Ist das womgöich V.24 nur mit einem anderen Pegel? Weiss jemand die Baudrate und Format vielleicht sogar Protokoll?

Fragen über Fragen ....

Für die Mühe schon einmal vielen Dank im voraus.

Danke und Gruss Uwe


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.