Für Schnellfinder:
Benutzer:2447
Forum Themen:4600
Forum Posts:22799

[Geschlossen] Durchgangsprüfung


Autor Nachricht
Verfasst am: 24. 12. 2007 [13:11]
tom Hengst
Themenersteller
Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 1
Hallo,
Ich habe neue Telefon- und Cat5 Kabel verlegt. Nun will ich prüfen, ob die richtigen Anschlüsse an den Enddosen geklemmt sind, oder auber auch, ob das Kabel nicht kaputt ist. Dazu habe ich mir den STEINEL Volt Check 3.1 zugelegt. Da fast keine Gebrauchsanweisung beiliegt, meine Frage, ob das Gerät hierzu benutzbar ist. Und wie macht man das, bei cat5 habe ich 8 Adern.

Ein weiterer Einsatz sollte sein, 230V Leitungen am Sicherungskasten den Stromkreisen zuzuordnen, man sagt dazu auch klingeln, glaube ich.
Geht das auch damit? Ich habe ja keine Energie, was für ein gerät bräuchte ich sonst dafür.

Fröhliche Weihnachten.
Verfasst am: 31. 12. 2008 [18:25]
HR
Dabei seit: 15.12.2006
Beiträge: 47
Hallo Tom,

Der erste Teil deiner Frage ist ungefährlich, der zweite Teil schon gefährlicher. Im Zweifelsfall nichts ohne den Elektriker versuchen.

Erster Teil: Man kann die einzelnen Stränge "durchpiepsen", dazu benötigt man eine zusätzliche Person oder ein Blindstecker. Besser geht es mit einem Meßgerät für Rj45 und Rj11 Kabel. Das kostet knapp EUR 40, z.B. bei www.messtechnik.elv.de. Das Gerät ersetzt auch dein Steinel-Gerät.

Zweiter Teil: Der Sicherungskasten sollte eindeutig beschriftet sein. Licht sieht man direkt, einzelne Steckdosen können mit jedem elektrischen Gerät getestet werden, wenns sein muss. Aber, die Gefahr steckt im Detail, falls Steckdosen unkoordiniert im Haus verlegt worden sind, stimmt meist die ganze Stromanlage nicht mehr. Fehlende FI-Absicherung und Stromüberlastung einzelner Stränge sind dann meist an der Tagesordnung. Die Telekommunikations/Netzwerks-anlage kann ebenfalls durch Ausgleichsströme (über N-PE Kopplung) beeinträchtigt werden (Schlechter Empfang, Brummen usw.). Da eine Ferndiagnose unmöglich ist, sollte im Zweifelsfall ein Fachmann mal drüber gucken und einen Kostenvoranschlag erstellen. Dann sieht man weiter. Es gibt noch die Möglichkeit, die Stromanlagen selbst zu erneuern und nur die Abnahme von einem Prüfer zu erledigen (Der Baumarkt Max Bahr bietet dies an). Dann muss aber die ganze Stromanlage erneuert werden.


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.