Für Schnellfinder:
Benutzer:2447
Forum Themen:4600
Forum Posts:22799

[Geschlossen] Suche Knarrenkasten und Ringschlüsselsatz


Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 09. 2012 [14:04]
kärcherkrause
Kärcherkrause
Dabei seit: 06.11.2009
Beiträge: 239
Mal ein paar Beispiele von "in deutscher Qualität":
-Der Kugellager-Hersteller SKF hat weltweit Fertigungsstätten, die garantieren aber das Lager aus Malaysia oder China die selbe Qualität haben als wären sie in Deutschland gefertigt worden.

-Der Elektrowerkzeug-Hersteller Bosch hat Winkelschleifer sowohl aus deutscher(Katalogmodelle), wie aus chinesischer(Sondermodelle) Fertigung im Programm. Aber die Qualität soll immer gleich hoch sein.
Generell bestehen Elektrowerkzeuge eh zu einem hohen Prozentsatz aus ausländischen Teilen. In den USA muss so ein Werkzeug als "Made in ... out of foreign and domestic Parts" also gefertigt in USA aus in- und ausländischen Teilen heissen.

Ein Schraubenschlüssel kann als fertig geschmiedeter Rohling nach Deutschland importiert werden, das fräsen der Grösse, das Vergüten und die Endbearbeitung reichen aus das man es als Made in Germany labeln darf.


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.