Für Schnellfinder:
Benutzer:2447
Forum Themen:4600
Forum Posts:22799

[Geschlossen] Welche Schrauben für dünnes Blech?


Autor Nachricht
Verfasst am: 10. 09. 2010 [08:51]
BikeManiac
Lucas
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2005
Beiträge: 82
Hallo,

Ich habe ein 0,7-1,0 mm Stahlblech (Karrosserieblech) und möchte darin anhand einer Schraube etwas befestigen. Im Blech habe ich nur ein Loch. Brauche ich für diesen Job eine:

1. Blechschraube
2. Selbstschneidende Schraube
3. Selbstfurchende Schraube

Kann mir jemand die Unterschiede erklären?

Lucas
Verfasst am: 10. 09. 2010 [13:32]
1b
Dabei seit: 11.08.2009
Beiträge: 123
Hallo,
am besten wären Nieten. Ansonsten unbedingt Unterlegscheiben verwenden.
Nr. 2 und 3 fallen weg, da das Loch schon gebohrt wurde.
Was soll den befestigt werden?
Gruß
1b
Verfasst am: 10. 09. 2010 [13:36]
kärcherkrause
Kärcherkrause
Dabei seit: 06.11.2009
Beiträge: 239
Blechschrauben sind ähnlich wie Spax-Schrauben, sie müssen vorgebohrt werden.

Bohrschrauben sind Blechschrauben mit Bohrerspitze, sie können ohne vorbohren in Materialstärken bis ca 3mm eingesetzt werden.

Die Grössen werden bei beiden aus Zollmaßen abgeleitet, daher die Krummen Maße 2,2; 2,9; 3,5; 3,9; 4,2; 4,8; 5,5; 6,3mm

Gewindefurchende Schrauben hingegen sind ähnlich zu metrischen Schrauben, man muss die Kernlochstärke vorbohren (3,2mm bei M4; 4,0 bei M5 usw.)


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.