Für Schnellfinder:
Benutzer:2433
Forum Themen:4595
Forum Posts:22775

[Geschlossen] Nüsse in 12kant für Antriebswellen in 3/4 Impact Ausführung


Autor Nachricht
Verfasst am: 15. 03. 2011 [18:32]
schrauber_82
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 17
Hallo alle zusammen,

ich bin jetzt schon einige Zeit damit beschäftigt mir Impact Stecknüsse in der 12-kant Ausführung in den Größen 30, 32 und 36 evtl. auch ein größeren Satz, doch habe ich die bisher nur in der 1/2 Zoll Ausführung gefunden, kann mir da jemand weiter helfen?
Vielen Dank schon im Voraus.

Gruß
schrauber_82
Verfasst am: 15. 03. 2011 [19:27]
Tooly
Dabei seit: 13.09.2004
Beiträge: 142
Ko-Ken hat solche Impact-Nüsse
12-kant 1/2" kurz:30+32
12-kant 3/4" kurz: 30/32/36 (bis 60 mm)
12-kant 3/4" lang 30/32/36

mfg

Tooly
Verfasst am: 15. 03. 2011 [19:32]
Matthias
Dabei seit: 01.08.2003
Beiträge: 272
Müssen es unbedingt 12-kant Nüsse sein?
Ist ja bei Impact-Nüssen eher selten und - zumindest wenn man sie bei 6-Kant Schrauben verwendet - auch weniger sinnvoll.

Snap-On hat sowas, aber leider nur Zollgrößen (einzelne Nüsse könnten aber auch für metrische Größen passen):

http://buy1.snapon.com/catalog/tools.asp?tool=hand&Group_ID=23704&store=snapon-store
Verfasst am: 15. 03. 2011 [21:55]
XXXHBXXX
Dabei seit: 02.08.2009
Beiträge: 84
Moin,

Achsmuttern sind häufig 12-Kant.warum nicht 1/2" mit Adapter nutzen?

Gruß Heiko
Verfasst am: 15. 03. 2011 [22:19]
schrauber_82
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 17
Ein 3/4 Zoll Schlagschrauber hat in der Regel etwas mehr Dampf (die Schrauben sind ja zum Teil über 200Nm angezogen und wenn sie dann auch noch leicht angerostet sind ist schon ein gewisses Drehmoment erforderlich um die zu lösen), und ich persönlich finde das eine 1/2 Aufnahme für solch eine große Nuss zu klein ist...
Verfasst am: 16. 03. 2011 [08:32]
Ultrea
Dabei seit: 25.11.2010
Beiträge: 22
Das ist alles relativ!
Wenn ich sehe, dass HAZET z.B. mit dem 9012EL ein Max Lösemomet von 1490 Nm bei einem 1/2" Abtrieb bietet, kann ich locker mit den 1/2" Nüssen arbeiten. Da sollte auch das Lösen von festsitzenden 200Nm angezogenen Schraubverbindungen kein Problem darstellen.
Und da macht sich der Unterschied im Gewicht des Gerätes beim Arbeiten schon positiv bemerkbar. Beim 9012EL z.B. habe ich nur 1,9 Kg in der Hand. Da wird mich so mancher 3/4" Schrauber schon wesentlich mehr belasten. Schon der Vergleich zum 9013SPC des gleichen Herstellers spricht da eine deutliche Sprache mit 5,4 Kg Gewicht...
Verfasst am: 16. 03. 2011 [21:51]
kärcherkrause
Kärcherkrause
Dabei seit: 06.11.2009
Beiträge: 232
Oder mal bei Hanse Werkzeug gucken, die haben zumindest SW 30 & 36 im Programm, und auch sonst allerlei Spezialwerkzeug für KFZ und NFZ.
Verfasst am: 17. 03. 2011 [12:30]
kärcherkrause
Kärcherkrause
Dabei seit: 06.11.2009
Beiträge: 232
Da muss ich meine vorherige Aussage korrigieren, denn Hanse Werkzeug hat die gesuchten Nüsse auch nur in 1/2" Ausführung im Programm.
Verfasst am: 18. 03. 2011 [09:07]
monax
Dabei seit: 05.01.2008
Beiträge: 251
@ schrauber_82
"und ich persönlich finde das eine 1/2 Aufnahme für solch eine große Nuss zu klein ist... "

Da kann ich nur sagen: da sind die Hersteller durchweg anderer Meinung, sonst wäre man schon fündig geworden. HAZET hat sowohl diese speziellen Nüsse (mit diesem Anwendungsvorschlag) im Programm als auch Druckluftschrauber. Wärs unterdimensioniert, würde HAZET ganz sicher 3/4" anbieten. Das wäre herstellungstechnisch kein grosses Ding. Was man braucht, ist halt ein robuster und leistungsfähiger 1/2" Schrauber. 29,95? im Internet mit Zubehör dürfte da eher nicht in Frage kommen :-)


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.