Für Schnellfinder:
Benutzer:2448
Forum Themen:4600
Forum Posts:22799

[Geschlossen] Gedore Steckschlüsselsatz 19 EC 20


Autor Nachricht
Verfasst am: 20. 10. 2011 [22:15]
dario
Themenersteller
Dabei seit: 20.10.2011
Beiträge: 1
Hi @ all.

Ich bin neu hier und hab mir in letzter Zeit einiges durchgelesen und gemerkt das nicht alles Gold ist was glänzt bezogen auf Werkzeug. Ich bin auf der suche nach nem Steckschlüsselsatz fürs Leben. (Stahlwille ist leider zu teuer für mich Studenten) Nun habe ich zum einen einmal hier einen etwas älteren Testbericht von "selbst ist der Mann" der mich verwirrt.
http://www.testberichte.de/d/linkfeedback/frame.html?feedbackUrl=http%3A%2F%2Fwww.selbst.de%2Ftest-technik-artikel%2Fhandwerkzeug%2F18-steckschluessel-sets-selbst-ist-der-mann-1209-141823.html&objectId=186867&toUrl=%2Fd%2Flink%2Fm_linker.php%3Fc3_id%3D1927%26amp%3Bt_id%3D186867%26amp%3Bdest%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.selbst.de%252Ftest-technik-artikel%252Fhandwerkzeug%252F18-steckschluessel-sets-selbst-ist-der-mann-1209-141823.html%26amp%3Bm_id%3D195%26amp%3Bpos%3D3127&objectType=4

Hazet schlechter als Mannesmann und co.??? da stimmt doch iwas nicht? wäre cool wenn jemand dazu stellung nimmt.

Zurück zu meinem Werkzeugwunsch. Ich habe folgende sortimente im Auge.

1. Hazet 8326102 Steckschlüssel-Satz (902Spc) http://www.amazon.de/dp/B001C9SXDO/ref=asc_df_B001C9SXDO4867483?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=googledeprodu-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B001C9SXDO

2. Gedore Steckschlüsselsatz 19 EC 20
http://www.werkzeughandel-roeder.de/steckschluesselprogramm/steckschluessel-satz/steckschluessel-satz-19-ec-20.html

Zu dem zweiten (Gedore) habe ich eine Frage. Ich habe folgendes Angebot gefunden:
http://www.sph-straach.de/shop/product_info.php?products_id=54

Was ist denn davon zu halten? Halb so teuer? Ich habe mich noch nicht getraut ihn dort zu bestellen.

Schon mal vielen Dank im Vorraus.
Verfasst am: 22. 10. 2011 [10:58]
drehmo
Dabei seit: 22.02.2010
Beiträge: 27
guten morgen an alle,
ich weiß zwar nicht was da eine
wasserwaage drin zusuchen hat,
aber für 144 ? würde ich den auch nehmen.
anzumerken ist aber, wenn du china roller
schrauben möchtest, 16,18 und 21er
steckschlüssel fehlen da.
und leider ist gedore nicht mehr made in germany. zumindest vieles nicht mehr.
hoffe für dich ,das es sich nicht um ein versehen des händlers handelt.
lg. Drehmo
Verfasst am: 22. 10. 2011 [11:07]
drehmo
Dabei seit: 22.02.2010
Beiträge: 27
nimm lieber den hazet!!!!
hab jezt erst gesehen , das da alles wichtige für den preis drin ist,
und nicht diesen blöden auslöser an den
verlängerungen hat.
Verfasst am: 22. 10. 2011 [19:27]
monax
Dabei seit: 05.01.2008
Beiträge: 251
"und leider ist gedore nicht mehr made in germany. zumindest vieles nicht mehr."

Das ist aber eine kühne Behauptung! Dann mal Fakten auf den Tisch! Was ist denn so nicht mehr "made in Germany?" Damit wird nämlich im Katalog explizit geworben! Ausser bei Zangen. Dort steht oft "Made in Austria" :-)
CAROLUS lassen wir jetzt mal aussen vor, da wird auch nicht behauptet daß es das ist, obwohl auch dort deutsche Ware dabei ist.
Verfasst am: 22. 10. 2011 [19:29]
kärcherkrause
Kärcherkrause
Dabei seit: 06.11.2009
Beiträge: 239
@Drehmo: Gedore fertigt hauptsächlich in Deutschland, beweise das Gegenteil...

Alle geschmiedeten Schraubenschlüssel und Knarren sowie Nüsse kommen entweder aus Remscheid oder dem Werk in Donaueschingen. Schraubendreher und Zangen kommen aus einem Werk in Österreich. Hämmer und Meissel kommen von Habero, Sanitärwerkzeuge von Dako, Äxte von Ochsenkopf, Abzieher von Baldur, Werkstattwagen von Metec, Spezialwerkzeuge von Klann usw....
Alle diese Tochterfirmen fertigen in Deutschland.

Einzige Ausnahme ist Carolus, das ist fast alles Fernost-Import, bis auf Hämmer Meissel, die kommen von Habero und sog. Blechwaren wie Werkbänke und Werkstattwagen, die kommen von Metec. Carolus hat aber einen eigenen Katalog, und ist auch nicht auf der Gedore Webseite zu finden.
Ausländische Werke von Gedore wie z.B. die türkische Firma Altas oder Gedore Brazil fertigen nur für den jeweiligen Markt, und sind nur als Import aus "grauen Kanälen" in Europa zu finden, dafür achtet Frau Dowidat sehr penibel.

Zu dem Hammerpreis des Gedore Satzes: Internethändler die Ware zu Ihrem Einkaufspreis anbieten, und nur von den paar Prozenten Bonus am Ende des Jahres leben, kommen immer mehr auf. Die Hersteller sagen uns Fachhändlern zwar immer, das die mit langen Lieferzeiten bestraft werden, aber ob das wirklich so ist sei mal dahingestellt.

PS: Mist, Monax ist mir zuvorgekommen...
Verfasst am: 22. 10. 2011 [22:01]
monax
Dabei seit: 05.01.2008
Beiträge: 251
"Mist, Monax ist mir zuvorgekommen... "
hihi... sowas gibts. und stellt Dir sofort eine Frage: wie kommt man auf Donaueschingen bei Nüssen Knarren usw?
da sitzt KLANN.
Flachschlüssel und verschiedene andere Sachen kommen aus Waldkirchen Nähe Passau. Ergo aber auch in D.
Verfasst am: 22. 10. 2011 [23:49]
XXXHBXXX
Dabei seit: 02.08.2009
Beiträge: 84
Moin,

diesen Gedore Kasten habe ich unter anderem auch in meiner Sammlung ;-) und ich muß sagen das die 1/2" Knarre eine der besten auf dem Markt ist
72 Zähne = kleiner Rückholwinkel kombiniert mit Hebelumschatung (das ist selten)
großer, gut bedienbarer Druckknopf für die gut funktionierde Verriegelung (auch an den 1/2"Verlängerungen)
guter zwei Komponenten Griff
Die 1/4" Ausstattung ist weniger gut weil zwölfkantnüsse die eher mal ne Schraube abrunden und nur ein Einstiegsmodell der Knarre und leider nicht das Gegestück zur 1/2" Version :-(
Die Waserwaage ist natürlich Schnickschnack

Gruß Heiko
Verfasst am: 23. 10. 2011 [14:01]
kärcherkrause
Kärcherkrause
Dabei seit: 06.11.2009
Beiträge: 239
@xxxhbxxx

Gedore kann in Remscheid keine 3 Schichten fahren, da die Produktionsstätten in einem Wohn und Gewerbe Mischgebiet stehen. Die dortigen Anwohner haben was gegen Schmeidehämmer, die die ganze Nacht hindurch krach machen. Daher ist Gedore grade dabei einen Teil der Produktion nach Donaueschinen auszulagern, denn dort kann man ohne Probleme die 3 Schichten fahren.
Verfasst am: 23. 10. 2011 [14:38]
XXXHBXXX
Dabei seit: 02.08.2009
Beiträge: 84
Moin Kärcherkrause,

kannst du mir erklären ways du mir sagen willst? Ging das um den 1/4" Teil des Kastens?

Gruß Heiko
Verfasst am: 23. 10. 2011 [20:02]
kärcherkrause
Kärcherkrause
Dabei seit: 06.11.2009
Beiträge: 239
@xxxhbxxx Sorry, ich hab mich vertan, ich meinte den Monax.


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.