Für Schnellfinder:
Benutzer:2433
Forum Themen:4595
Forum Posts:22780

[Geschlossen] Kompressor EINHELL Typ 300/40W-1 Bedienungsanleitung/kleines Loch unterhalb des Ein-/Aus-Schaltmoduls


Autor Nachricht
Verfasst am: 11. 05. 2013 [13:33]
fourwackers
Dabei seit: 11.05.2013
Beiträge: 1
Hallo,

Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen.
Unser Opa werkelte gelegentlich in seiner Hobbywerkstatt mit einen Kompressor von Einhell, Bezeichnung 300/40W-1 herum.
Auf dem Typenschild steht zudem: TYP AMJR 90-S-2

Opa ist vor kurzem verstorben und hat die Geheimnisse dieses Teils wohl für sich behalten.
Bevor die Enkel jetzt mit dem Kompressor arbeiten dürfen, halte ich eine Betriebsanleitung für sinnvoll, damit das Gerät auch richtig bedient werden kann und mir eben nicht um die Ohren fliegt. Hat jemand eine solche für das beschriebene Gerät und wäre es möglich, mir dies z.B. elektronisch als PDF oder in Kopie zuzuschicken?

Eine Druckanzeige hat der Kompressor nicht, Druck wird aufgebaut, jedoch entweicht im Betrieb Luft durch eine 0,3 cm kleines Loch einer Steigleitung (Messingrohr?, ca. 4 cm lang, ca. 0,8 cm dick, darauf aufgesetzt das EIN-Aus-Schaltmodul), die direkt unter dem EIN-Aus-Schaltmodul sitzt. Muss das so sein? Der Kompressor schaltet auch nicht automatisch ab, vielleicht weil durch den Luftverlust durch das kleine Loch der Maximaldruck nicht mehr aufgebaut werden kann? Das Loch sieht nicht so aus, als wäre es durch Beschädigung oder Korrosion entstanden.

Wäre Ihnen sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen

Markus


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.