Für Schnellfinder:
Benutzer:2448
Forum Themen:4600
Forum Posts:22799

[Geschlossen] MAKITA - Hilfe Bohrfutter eiert


Autor Nachricht
Verfasst am: 30. 05. 2015 [20:06]
amora
Mora
Themenersteller
Dabei seit: 30.05.2015
Beiträge: 2
Hallo zusammen,
ich hab mir die Tage einen Makita Akkuschlagbohrschrauber gekauft - hab ich mir schon immer kaufen wollen, war mir aber immer zu teuer.

Jetzt hab ich ihn heut endlich bekommen - den DHP480RMJ - und was soll ich sagen, ich bin total enttäuscht!!!
Die Maschine hat 330€ incl. Akku und Ladegerät gekostet und nun eiert bei der nagelneuen Maschine das Bohrfutter

Kann das sein? Montagsmaschine ?

Bitte um Rat von den Profis

Viele Grüße
Al

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.05.2015 um 20:27.]
Verfasst am: 02. 06. 2015 [15:31]
colwheel
mth
Dabei seit: 19.05.2015
Beiträge: 3
"amora" schrieb:

Hallo zusammen,
ich hab mir die Tage einen Makita Akkuschlagbohrschrauber gekauft - hab ich mir schon immer kaufen wollen, war mir aber immer zu teuer.

Jetzt hab ich ihn heut endlich bekommen - den DHP480RMJ - und was soll ich sagen, ich bin total enttäuscht!!!
Die Maschine hat 330€ incl. Akku und Ladegerät gekostet und nun eiert bei der nagelneuen Maschine das Bohrfutter

Kann das sein? Montagsmaschine ?

Bitte um Rat von den Profis

Viele Grüße
Al

Hi ,
wie hast Du das "Eiern" festgestellt , rein optisch oder mit festem Aufbau mit Meßuhr und Meßdorn ( so wohl nur einwandfrei der Rundlauf prüfbar ) . Es kann ja auch sein , das nur Außenteil "eiert". Grüße Michael
Verfasst am: 02. 06. 2015 [21:22]
amora
Mora
Themenersteller
Dabei seit: 30.05.2015
Beiträge: 2
Hi,
Das Außenteil eiert immer, das weiß ich mittlerweile schon. Ich seh es aber speziell an den spannbacken, wenn ein Bohrer eingespannt ist und auch ohne Bohrer.

"colwheel" schrieb:

"amora" schrieb:

Hallo zusammen,
ich hab mir die Tage einen Makita Akkuschlagbohrschrauber gekauft - hab ich mir schon immer kaufen wollen, war mir aber immer zu teuer.

Jetzt hab ich ihn heut endlich bekommen - den DHP480RMJ - und was soll ich sagen, ich bin total enttäuscht!!!
Die Maschine hat 330€ incl. Akku und Ladegerät gekostet und nun eiert bei der nagelneuen Maschine das Bohrfutter

Kann das sein? Montagsmaschine ?

Bitte um Rat von den Profis

Viele Grüße
Al

Hi ,
wie hast Du das "Eiern" festgestellt , rein optisch oder mit festem Aufbau mit Meßuhr und Meßdorn ( so wohl nur einwandfrei der Rundlauf prüfbar ) . Es kann ja auch sein , das nur Außenteil "eiert". Grüße Michael
Verfasst am: 03. 06. 2015 [07:48]
colwheel
mth
Dabei seit: 19.05.2015
Beiträge: 3
Hallo amora ,
Du hast den Schrauber doch neu , nicht wahr ? Wende Dich doch einfach an den Händler zwecks Überprüfung und ärgere Dich nicht weiter , ich weiß ist leicht gesagt .
Gutes Gelingen
Michael
Verfasst am: 22. 06. 2015 [11:45]
Sven80
Sven
Dabei seit: 22.06.2015
Beiträge: 6
Hey amora,

auf das Gerät gibt es doch auch eine Garantie? Die beläuft sich bestimmt auf zwei Jahre. Ich würde den Händler kontaktieren, fragen, ob das mit dem "eiern" normal ist und es dann eventuell umtauschen.

LG Sven


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.