Für Schnellfinder:
Benutzer:2447
Forum Themen:4600
Forum Posts:22799

neuer Werkzeugkasten


Autor Nachricht
Verfasst am: 04. 11. 2016 [14:22]
annalena
Anna Lena
Themenersteller
Dabei seit: 19.11.2015
Beiträge: 12
Mir ist vorhin aufgefallen wie schlecht ich eigentlich ausgestattet bin bzw. wie alt auch teilweise mein Werkzeugkoffer ist wo so die meisten Sachen rumfliegen.
Welche Marke könnt ihr denn empfehlen, deren Qualität stimmt aber der Preis auch gerechtfertigt ist?

Und was sind Eure Must-Haves in einem Werkzeugkoffer? Manche Werkzeuge brauch man fast immer, und manche verstauben im Koffer auf ewig. Deswegen möchte ich nur in etwas investieren, was sich auch lohnt.
Verfasst am: 04. 11. 2016 [15:31]
flexi
Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 262
Annalena lässt uns mit Sicherheit in einem der nächsten Beiträge mit einem passenden Link auf einen Werkeugladen an ihrem Wohnort wissen, wofür sie sich entschieden hat.
Der nächste Affilate-Link folgt bestimmt.icon_evil.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.2016 um 15:31.]
Verfasst am: 08. 11. 2016 [10:52]
annalena
Anna Lena
Themenersteller
Dabei seit: 19.11.2015
Beiträge: 12
"flexi" schrieb:

Annalena lässt uns mit Sicherheit in einem der nächsten Beiträge mit einem passenden Link auf einen Werkeugladen an ihrem Wohnort wissen, wofür sie sich entschieden hat.
Der nächste Affilate-Link folgt bestimmt.icon_evil.gif


Schön, dass man hier die Freiheit besitzt eine Frage zu stellen ohne direkt an den Pranger gestellt zu werden icon_wink.gif
Verfasst am: 12. 11. 2016 [00:33]
Haz3t
Olli
Dabei seit: 10.11.2016
Beiträge: 8
Welche Marke könnt ihr denn empfehlen, deren Qualität stimmt aber der Preis auch gerechtfertigt ist?


Produkte von Stanley sind meiner bescheidenen Meinung nach recht empfehlenswert,
speziell deren wasser-und staubresistente Linie.
Die Kästen gibt´s in nahezu jeder Größe aus Aluminium oder Kunststoff,
die Verarbeitung ist ordentlich und die Haltbarkeit dementsprechend gut.


Gruß!
Haz3t
Verfasst am: 14. 11. 2016 [19:13]
ninaa
Nina
Dabei seit: 14.11.2016
Beiträge: 8
Mein Freund hat ebenfalls viel von der Marke Stanley. Er ist Mechaniker und sollte sich also in diesem Gebiet zurechtfinden und wissen, was gut ist.
Verfasst am: 15. 11. 2016 [11:30]
annalena
Anna Lena
Themenersteller
Dabei seit: 19.11.2015
Beiträge: 12
Okay dann werde ich mir mal die Werkzeuge von Stanley anschauen.
Ich habe auch mal bisschen recherchiert und eine kleine Zusammenfassung gemacht, welche Werkzeuge am meisten gebraucht werden.

Kreuz- und Schlitzschraubenzieher
Ratschen-Schraubenzieher mit Bit-Aufsatz
Inbus-Schlüssel
Ratschenverlängerung
Ratsche mit 1/2 Zoll und 1/4 Zoll Nüssen
Zollstock
Wasserwaage
Hammer und Nägel
Cutter/Teppichmesser
Seitenschneider
Spitzzange
Wasserpumpenzange
Kombizange
Das meiste habe ich hxxp://www.werkzeugstore24.de/blog/diese-werkzeuge-duerfen-auf-keinen-fall-in-einem-werkzeugkoffer-fehlen/ hier gefunden


Mal schauen was mich das ganze dann kosten wird, aber ist auf jeden Fall eine Investition in die Zukunft, wenn die Werkzeuge auch mal lange halten icon_smile.gif