Suche Knarrenkasten und Ringschlüsselsatz

monax
Beiträge: 252
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 07:12
Wohnort: Kottenheim

Beitrag von monax » Do 26. Nov 2009, 11:15

Ach, und als Ergänzung: nur nicht glauben, daß der Händler bei EBAY Geld drauflegt, es wird nie ein regulärer 200 ? Kasten für 80 verkauft. Da ist immer ein besonderer Umstand dabei.

alex18
Beiträge: 12
Registriert: Di 24. Nov 2009, 14:40
Wohnort: Werl

Beitrag von alex18 » Do 26. Nov 2009, 12:14

ja den proxxon satz für 80¤ hab ich wiedergefunden.

Ich würde mich für einen der 2 hier entscheiden:

http://cgi.ebay.de/PROXXON-23040-Knarrenkasten-1-4-1-2-Knarren-56tg-NEU_W0QQitemZ200265330995QQcmdZViewItemQQptZKfz_Handwerkzeuge?hash=item2ea0be7133

Oder der hier:

http://cgi.ebay.de/PROXXON-23286-Ratschensatz-65tg-1-2-1-4-Kasten-NEU_W0QQitemZ200263001666QQcmdZViewItemQQptZDE_Haus_Garten_Heimwerker_Handwerkzeug?hash=item2ea09ae642

1b
Beiträge: 123
Registriert: Di 11. Aug 2009, 13:31
Wohnort: Essen

Beitrag von 1b » Do 26. Nov 2009, 13:02

Hallo alex18,
das du dich über Werkzeug informieren willst finde ich lobenswert. Hier in D haben wir eine große Werkzeug Tradition. Leider vergessen viele das. Sich zu informieren ist immer gut. Auf alles zu hören was einem gesagt wird aber nicht. Es gilt die richtigen Informationen für sich heraus zu finden. Aber am wichtigsten ist ganz am Anfang zu wissen: Was brauche ich?!
Der Kasten von ebay ist Müll. Das kann man ganz klar sagen. Zum einen die Anzahl der Teile und der Preis sind schon ein wichtiges Indiz. Anders als Chefrolet behauptet sind es nicht 1,71? pro Teil(der kann nicht rechnen), es sind knapp 59 Cent. Und dafür kann man selbst in China nichts ordentliches produzieren. Kann dir das auch noch näher erläutern, führt hier aber zu weit. Die Antwort vom Händler ist wie hier schon gesagt wurde eindeutig. Minderwertige Qualität aus China. Worte wie Industriequalität oder höchste Verarbeitung blenden. Von den 400 Bewertungen solltest du dich nicht täuschen lassen. Der Kasten wird nicht bewertet, sondern wie die Transaktion gelaufen ist. Niemand hat das Werkzeug wirklich probiert bei der Bewertung. BGS stellt die Dinge auch nicht selbst her, sondern beziehen die Teile aus China. Deshalb bietet BGS genau den gleichen Kasten an. Genau wie viele andere. Es wird nur der Name aufgedruckt. Standartware.

Aus China kann auch gutes Werkzeug kommen, aber das wirst du dann genauso bezahlen müssen wie das aus D.

Bei Proxxon scheiden sich die Geister. Einige meinen gut andere schlecht. Die Sachen kommen aus Fernost. Sind etwas besser als dein ebay kasten aber deutlich überteuert für die Qualität und noch lange nicht so gut wie andere China Produkte für etwas mehr. Das liegt zum großen Teil an dem Konzept welches Proxxon betreibt. Die machen sehr viel Werbung und die muss bezahlt werden. Auch kannst du Proxxon in sehr vielen Baumärkten finden und das geht nur mit sehr günstigen Einkaufspreisen für die Ketten. Daher gibt es die gleiche Qualität zu niedrigeren Preisen bei anderen.
Warum einige damit so super zufrieden sind ist auch zu erklären. Es gibt Leute die mit allem zufrieden sind. Ich kenne Werkstätten die arbeiten mit so schlechten Sachen, sind damit aber zufrieden und freuen sich wie billig das alles war. Die Kunden sind es auch. Denn alles ist so billig. Das die Arbeiten nach Fusch aussehen interessiert niemanden. Da es ja so billig war. Du siehst es gibt Leute die mit allem Glücklich werden egal wie schlecht etwas ist. Andere denken besseres brauche ich nicht das reicht mir. Die kaufen sich einen Dacia der sie auch überall hinbringt. Das das nur auf den ersten Blick so einfach ist wird dabei übersehen.

Für gutes Werkzeug gibt es viele Gründe. Und gutes muss auch nicht teuer sein. Und manchmal ist es sogar günstiger. Wenn du länger etwas davon hast rechnet es sich.
Frag mal wie viele sich verletzt haben weil das Werkzeug kaputt gegangen ist. Bei billig Werkzeug passiert das so selten auch nicht. Und solche Verletzungen sind dann auch schwerer. Schlechtes Werkzeug merkt man nicht nur an solchen Sachen. Sondern wenn es mal nicht glatt geht. Was ist wenn eine Mutter verkantet ist, was ist wenn sie rund gedreht ist. Dann zeigen sich schnell Unterschiede. Schlechtes Werkzeug kann auch die Ursache dafür sein.

Einen Tipp habe ich auch für dich. Stell dir die wichtigste Frage, Was brauche ich.
Schau dir dein Moped mal genau an. Was willst du daran machen und was brauchst du dafür. Welche Schrauben sind da dran. Zum Ebay Kasten kann ich dir noch sagen, von den 150 Teilen wirst du 100 davon nie im Leben benutzen. Aus Erfahrung kann ich dir das sagen. Weil da Dinge sind die viel zu selten verbaut werden. Hast du z.B. Torx an der Kreidler? Original wohl nicht. Das sind aber Teile die du mitbezahlen musst. Meistens werden es Sechskantschrauben sein vielleicht ein wenig Kreuz, Schlitz und Inbus wenn überhaupt. Nimm etwas zum messen und ein Blatt Papier und schreib auf welche Art der Verschraubung verbaut wurde. Un

alex18
Beiträge: 12
Registriert: Di 24. Nov 2009, 14:40
Wohnort: Werl

Beitrag von alex18 » Do 26. Nov 2009, 13:11

Ich danke dir erstmal 1b, für die ausfühliche beschreibung.

ich hab hier noch ein set gefunden, welches sogar testsieger geworden ist.

http://www.amazon.de/dp/B000KTM4UU?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=preissuchmasc-21


ich werde aber wie schon geschrieben, estmal in 2-3 baumärkte fahren und schauen was es da so gibt, denn im interkaufen, ist immer so ne sachen mit umtausch und reklamation.

wenn man es im baumarkt kauft, dann man immernoch hingen wenn was kaputt ist, und es sofort tauschen. ;)

Grüße. alex


1b
Beiträge: 123
Registriert: Di 11. Aug 2009, 13:31
Wohnort: Essen

Beitrag von 1b » Do 26. Nov 2009, 13:33

Hallo,

beim Famex Kasten besteht kaum ein Unterschied zum Proxxon Kasten. Beides kommt ganz sicher aus ein und der selben Fabrik.

monax
Beiträge: 252
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 07:12
Wohnort: Kottenheim

Beitrag von monax » Do 26. Nov 2009, 14:31

Die vProxxon Ratschen sehn doch ganz anders aus, und wer von jedem asiatischen Ratschenhersteller 1 Euro bekommt, hat am Ende genug Euros zusammen um was vernünftiges zu kaufen.
Ich zitiere mich mal selbst:
"Wer denkt, in China und Taiwan wäre ein einziger Hersteller für alles, was gleich aussieht, hat von dem Geschäft keinen blassen Schimmer.
Einfach mal "canton fair" googeln und reinschnuppern, und wer zum ersten mal da ist weiß, daß er nichts weiß, da es einfach riesig ist. Am Tag bis 15-20km in den Hallen laufen.und keinen Gang doppelt gehn in 3 Tagen."
Das ist wörtlich gemeint, aber ein Rundgang auf der "Practical World" mit offenen Augen sollte die gleiche Wirkung haben.

alex18
Beiträge: 12
Registriert: Di 24. Nov 2009, 14:40
Wohnort: Werl

Beitrag von alex18 » Do 26. Nov 2009, 14:44

ich hab es ja eingesehen ;)

ich werd mir so nen kleinen steckschlüsselsatz mit 55 teilen oder so kaufen :)

und meinetour durch die baumärkten hier, was nicht sehr erfolgreich, da gibt es nur knarrensätze von "connex"

und die kosten auch mal eben 90-130¤

www.swh-tools.com
Beiträge: 6
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 18:01
Wohnort: Bönnigheim

Beitrag von www.swh-tools.com » Do 26. Nov 2009, 14:52

Hallo,

der Satz aus Ebay kann nicht von BGS kommen - sonst würde es draufstehen.
Vorsicht mit Aussagen wie z.B. da wird nur ein anderer Name aufgedruckt - wenn man keinen Einblick hat, sollte man solche Äußerungen nicht treffen.

Zum Hinweis: "Sehr gute Marken mit recht günstigen Preisen sind Elora, Carl Walter, Matador, WGB."

Was glaubst Du wohl, wo das herkommt ?

Wichtig ist nur, bei einem Lieferanten zu kaufen, der wenn er Ware aus China oder Taiwan bezieht, eine hohe Qualität von dort bezieht.

Und nochwas:
Glaubt Ihr wirklich, z.B. SW-Stahl oder KS-Tools würden überleben (und nun doch schon Jahrzehnte) wenn diese Firmen solchen "Schrott" und Mindere Ware anbieten würden.
Dann würde niemand oder nur max. einmal dort kaufen.

Ständig wird von Herstellern erzählt, die in Deutschland produzieren - WOOOOO sind diese Werke ?
-- und ich meine nicht die Endmontage der Teile die Sie aus
China oder Taiwan bekommen.


1b
Beiträge: 123
Registriert: Di 11. Aug 2009, 13:31
Wohnort: Essen

Beitrag von 1b » Do 26. Nov 2009, 15:33

@ Monax
Das solltest du noch einmal näher erklären:
Die vProxxon Ratschen sehn doch ganz anders aus, und wer von jedem asiatischen Ratschenhersteller 1 Euro bekommt, hat am Ende genug Euros zusammen um was vernünftiges zu kaufen.
Das nicht alles gleich ist was gleich aussieht weiß ich sehr gut. Aber hier kommen die Sachen aus der gleichen Ecke, gleiche Qualität, gleiche Optik.

Nur zur Info: Ich kenne 6 Hersteller die für verschieden solcher billigen Marken produzieren. Zum Großen Teil auf einem Gelände, teilweise in einer Fabrik und oftmals vom selben Band.

@ swh
Wer keinen Einblick hat bist du. Aber wahrschenlich bist du nur aufgebracht weil jemand in einem anderen Thema die Wahrheit gesagt hat.

Wo die Werke sind das kannst du auf den jeweiligen Internetseiten selbst herausfinden. Bei Elora, Carl Walter, Matador, WGB, Hazet, Stahlwille, Gedore gibt es Werkführungen oder Feste wo man sich die Fertigung anschauen kann. Ein wenig wird zugekauft aber das aller meiste nicht.
Deine Behauptung mit der Endmontage ist ein Witz und zeigt wie schwach dein Wissen ist. Sag mir was man bei einer Nuss endmontiert? Oder bei Schraubenschlüssel.

Das deine Kunden sich mehr für billiges Interessieren hat mit der heutigen Mentalität zu tun. Und Leute wie du tragen dazu bei. Aber ich freue mich das es so gut bei dir läuft.

Doch warum suchst du dann hier nach Kunden?

alex18
Beiträge: 12
Registriert: Di 24. Nov 2009, 14:40
Wohnort: Werl

Beitrag von alex18 » Do 26. Nov 2009, 16:16

Erstmal möchte ich mich natürlich recht herzlich bedanken, das hier soviele mitschreiben und mir helfen ;) :)

ich bin gerade noch auf eine Werkzeugkiste im keller, von meinem vater gestossen.

Also die knarre die da drin ist, ist schrott bzw. hat soviel spiel das man die weg werfen kann.
die Nüsse sehen relativ gut aus, aber steht leider keine firma drauf und der satz ist leider nicht vollständig.

aber bei den Ring-Maul Schlüssel bin ich auf Gold gestossen :)
Die meisten Schlüssel sind von Hazet und Gedore ;)
Leider nicht vollständig aber die paar die Fehlen kann man ja zukaufen ;)

Gesperrt