1955 Hazet (HELKA) Werkzeugwagen für Volkswagen

Motoclub
Beiträge: 4
Registriert: Di 14. Jun 2022, 15:06
Wohnort: Niederkassel

Re: 1955 Hazet (HELKA) Werkzeugwagen für Volkswagen

Beitrag von Motoclub » Fr 17. Jun 2022, 15:38

Ja, klasse, was du da.zusammengetragen hast. Ich habe einmal die Füllerprofile für die Scheiben meines Fuldamobile probiert. Das ist die nächst größere Nummer, passt aber, da das Gummiprofil schon etwas ausgeleiert ist. Gibt es bei Niemoller Nr. 11-055c
https://www.gummiprofile-oldtimer.de/gummidichtungen
Etwas gedauert hat es, um zu verstehen, wie man die Jalousien herausnimmt...
Gruß, Thomas

Motoclub
Beiträge: 4
Registriert: Di 14. Jun 2022, 15:06
Wohnort: Niederkassel

Re: 1955 Hazet (HELKA) Werkzeugwagen für Volkswagen

Beitrag von Motoclub » Fr 17. Jun 2022, 16:01

https://www.gellissen-industrieteile-shop.de/epages/15132154.mobile/?Locale=de_DE&ObjectPath=/Shops/15132154/Products/117.5602-004&ViewAction=ViewProductViaPortal&gclid=Cj0KCQjwzLCVBhD3ARIsAPKYTcSQuvG0qCVytWDyisH3GLqsSTxLHPVjOPMv9-cRrqPuhueLCdxYB-EaAtd-EALw_wcB

Benutzeravatar
Orangina
Beiträge: 73
Registriert: So 15. Nov 2020, 17:21
Wohnort: Berlin

Re: 1955 Hazet (HELKA) Werkzeugwagen für Volkswagen

Beitrag von Orangina » Sa 18. Jun 2022, 10:28

die 9.5 mm hatte ich damals auch gefunden, sind aber eben schon ein Nummer größer als die 5-7mm meiner verwendeten Keder.
Vielleicht probier ich es aber auch nochmal, wenn es bei Dir doch passte...

BTW: als Kantenschutz der Etagen nach vorne waren wohl silberne abgerundete Plaste-U-Profile aufgesteckt
(ich habe derzeit noch transparente, weil mir meine wie nachträglich aufgesteckzte aus dem Baumarkt vorkamen und ich damals noch keinen Hinweis hatte, dass sie bei anderen auch vorhanden waren)

Bild
Bild

Antworten