Ein besonderes Forum

Antworten
Schrauber01
Beiträge: 1
Registriert: Mi 25. Mär 2020, 05:21

Ein besonderes Forum

Beitrag von Schrauber01 » Mi 25. Mär 2020, 05:45

Hallo,

meine Vorstellung entfällt leider, da es keinen entsprechenden Bereich dafür gibt. :oops:

Ich war auf der Suche nach einem kompetenten Werkzeugforum, dachte ich habe es hier gefunden.
Als ich dann jedoch auf das Impressum geschaut habe, unmittelbar vorher gelesen habe wie jemand angemacht wurde, weil er eventuell einen Link zu Amazon posten wolle, dachte ich mir, hier bist du falsch.

Ein augenscheinlich neutrales Forum, auf den 2. Blick jeoch ein Markenforum von Hazet, ist für mich kein Forum. Für andere wohl auch nicht, da die Anzahl der Themen doch sehr überschaubar ist.

Im Gegenteil, ich finde es eine Frechheit den Namen "Werkzeug-Forum" anderen, echten Foren wegzunehmen, welche völlig Markenübergreifend und neutral agieren.

Deswegen bitte ich direkt nach meinem 1. Beitrag um Löschung meines Accounts/meiner Daten.

Der Beitrag darf natürlich stehen bleiben.

Vielen Dank!

Paule


PS: Ich bin sogar Hazetaffin, aber das hier enttäuscht mich!

Benutzeravatar
hz-martin
Beiträge: 181
Registriert: Di 3. Jun 2003, 09:41
Wohnort: Remscheid

Re: Ein besonderes Forum

Beitrag von hz-martin » Mi 25. Mär 2020, 09:34

Hallo Schrauber01 / Paule,

vielen Dank für deinen Eintrag. Ja, HAZET ist Betreiber dieses Forums. Das war nie ein Geheimnis und das Forum existiert bereits seit 2003.
Ziel von unserer Seite ist die Kommunikation mit Anwendern, ggf. Problemlösung und die Marktbeobachtung.

Wir haben keinerlei Einträge von bzw. über marktbegleitende Firmen (Aka Wettbewerber) zensiert.
Entweder haben wir versucht, wertneutral den Eintrag zu kommentieren oder uns aus der Diskussion herausgehalten.

Auch haben wir zu keiner Zeit versucht, die Forenteilnehmer zum Kauf von HAZET Produkten zu animieren.
Ebenfalls haben wir zu keiner Zeit Werbung für unsere Produkte gemacht und stellen daher klar: wir (HAZET) sind Betreiber des Werkzeug-Forum aber dies ist KEIN Markenforum.

Wass das Forum jedoch nicht ist: eine Werbeplattform für selbsternannte Testseiten, die als oberstes Ziel den Affiliate-Link zu Amazon haben.
Wenn du dich mit diesem Phänomen einmal auseinandersetzt (lies einfach mal ein paar Einträge im Forum), weißt du, warum wir das nicht dulden: diese 'Testseiten' stellen lediglich die technischen Eigenschaften von Produkten (die alle bei Amazon verfügbar sein müssen) gegenüber. Nach welchen Kriterien dann ein 'Testsieger' gewählt wird, bleibt unklar und die Expertise der 'Tester' muss angezweifelt werden. Es geht ausschließlich um den Klick auf den 'Amazon-Button' und möglichst den anschließenden Kauf – damit verdienen diese Seitenbetreiber ihr Geld.

Wir würden uns freuen, wenn du weiter Teilnehmer des Forum bleiben und dich an den Diskussionen beteiligen würdest;
Wenn nicht, löschen wir selbstverständlich deinen Account … selbstverständlich gemäß DSGVO.

Zur Vorstellung deiner kannst du übrigens die Signatur nutzen. Auf eine 'über mich' Seite haben wir aus Datenschutzgründen bereits vor Einführung der DSGVO verzichtet.

kärcherkrause
Beiträge: 252
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 17:30

Re: Ein besonderes Forum

Beitrag von kärcherkrause » Mi 25. Mär 2020, 18:32

Ich empfehle mal sich die Seiten des Werkzeugforum.de (geschreiben ohne Bindestrich) anzusehen, die Seite existiert bereits seit 2000, aber dort gibt es schon seit Jahren kein Forum mehr.
Die alte Seite mit Forum kann man sich aber noch über die Wayback-Machine ansehen. Wenn man dies tut, sieht man sehr schnell das die Seite im Prinzip eine Affiliate Seite mit angeschlossenem Forum war. Das Forum und die Nutzer wurden nur dafür missbraucht um mit Werbebannern Geld zu verdienen, was nicht heissen soll das dort nicht auch zum Teil wertvolle Hilfe geleistet wurde. Aber die Nutzer dort waren/sind nur Clickvieh für den Seitenbetreiber.

Vielleicht wäre das ja eher ein Forum für Schrauber01 gewesen.

Antworten