konische Feder für Schneider Kompressor

Antworten
schrauber_82
Beiträge: 18
Registriert: So 10. Jan 2010, 22:34
Wohnort: Neubulach

konische Feder für Schneider Kompressor

Beitrag von schrauber_82 » Mi 5. Jun 2019, 17:05

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei meinen Schneider Kompressor "Universal 650-60D" (Bj. 1983) zu überholen.
Ist an sich für einen Mechaniker kein Problem, doch bin ich bei bei entsprechenden konischen Federn im Verdichter an meine Grenze gelangt und hoffe ihr könnt mir mit ein paar Tipps weiter helfen.
Schneider liefert an Geräte die älter als 10 Jahre sind leider keine Teile mehr aus - trotz meiner Frage ob es evtl. ein Gleichteil von aktuellen Geräten sein könnte, gibt es leider nur Antwort: "NEIN"

-kann man die Feder evtl. selber wickeln?
-gibt es Firmen die so etwas kostengünstig machen?
-vergleichbare aktuelle Geräte in den gleiche Federn verbaut sind?

Maße:
Drahtstärke: 1,0mm
Aussendurchmesser: 33mm
Innendurchmesser: 20mm

Würde mich freuen wenn Ihr mir weiter helfen könntet. :)


kopie IMG_0752-2.jpg
kopie IMG_0752-2.jpg (191.59 KiB) 131 mal betrachtet

flexi
Beiträge: 278
Registriert: Do 5. Jan 2006, 15:19
Wohnort: Main-Kinzig-Kreis

Re: konische Feder für Schneider Kompressor

Beitrag von flexi » Mi 5. Jun 2019, 17:46

Da fällt mir der da ein:
https://www.federnshop.com/de/
Fa. Gutekunst

Antworten